Wir über uns

Die Sektion Allgäu im Bayerischen Dachshundklub wurde am 21. Juni 1964 gegründet.

 

Anlässlich der Zuchtschau in Haldenwang am 21. Juni 1964 wurde beschlossen, für die Mitglieder im Großraum Kempten eine Sektion Kempten, die spätere Sektion Allgäu, zu gründen. Mit den Vorbereitungen zur Sektionsgründung wurde Frau Liesel Schöne, Haldenwang, betraut.

 

Am Gründungstag bestand die Sektion aus 9 Mitgliedern. Heute sind es 67 Mitglieder.

Die früheren Vorstände waren

1964 - 1969   Liesel Schöne 

                                            1969 - 1973   Albin Jakele

                                            1973 - 1993   Eckart Müller

                                            1993 -            Lothar Schäfer

 

                                            2014 . heute  Manfred Hauser